Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   29.04.16 00:12
    mz4ZGl kvzfkmtsuxnw, [u


http://myblog.de/kriegskind

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Das ist echt beinahe unfassbar, wie sie alles auf mir lassen. Abgesehen davon, dass ich die Kinder manage, den Haushalt und die anderen Angestellten organisiert, Jeden Tag dafür sorge, dass für 7 Leute essen aufm Tisch steht, mich um den Hund kümmere und nebenbei noch Extrawünsche erledige.. Also ich hab schon echt einen breiten Aufgabenbereich der von morgens 5.50 bis Abends 21-22 Uhr beansprucht. Und jetzt ist in diskussion, ob ich nicht eine von Drachens Kreditkarten kriegen soll, damit ich sämtliche (online-)einkäufe regeln kann und die ungefähr an GAR nichts mehr denken müssen.

Scheint so, als hätte ich den Plan  komplett übernommen, und die kommen hier nur noch zur durchreise.

Ist es nicht die Aufgabe der Mutter, mit den Kindern zum Arzt zu gehen oder Verabredungen mit ihren Freunden abzumachen? Nein. In dieser Familie mach das alles ich. 

Heute haben Drachen und Sack keine "Lust" (oder was auch immer) mehr gehabt, ihre Kinder zu Bett zu bringen..

Ich hatte schon schluss und hab emails gecheckt kommen nr 4 und nr 3 total traurig "kannst du nicht ein bisschen bei uns sitzen, bis wir eingeschlafen sind?" ... und Drachen & Sack sitzen in ihrem Schlafzimmer und gucken TV...

Schreibt mir, was ihr davon haltet... ^^

25.2.10 22:43


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung